Zuweiser-Informationen

Informationen für zuweisende Ärzte im Bereich Senologie, Brustkrebs-Behandlung. Das Luisenkrankenhaus ist ein spezialisiertes Zentrum für die Behandlung von Mammakarzinomen.
Ihre Patientinnen im Luisenkrankenhaus

Wichtige Informationen für Zuweiser


Ihre Patientinnen im Luisenkrankenhaus

Wichtige Informationen für Zuweiser


OP Plan
Bei unserer Chefärztin Dr. Darsow, sowie Dr. Tyll, Dr. Schaper und ihrem Team erhalten Patientinnen im Luisenkrankenhaus Diagnostik und Therapie auf internationalem Spitzenniveau. Mit jahrzehntelanger Erfahrung und modernsten Diagnose- und Therapiemethoden können wir unsere Patientinnen in den allermeisten Fällen brusterhaltend behandeln.



Professionelle und menschliche Betreuung

Brustzentrum Luisenkrankenhaus

Das Brustzentrum Luisenkrankenhaus ist ein hochspezialisiertes Zentrum für die Behandlung von Mammakarzinomen. Ein erfahrenes Team bietet den Patientinnen die bestmögliche Behandlung bei Brustkrebs. Mit über 700 Eingriffen pro Jahr nutzt das Ärzte-Team umfangreiches Wissen und größtmögliche Erfahrung für die optimale Behandlung ihrer Patientinnen. Von der Diagnose bis hin zur Therapie sind Patientinnen im Brustzentrum Luisenkrankenhaus in den besten Händen.

Die hervorragende Lage des Luisenkrankenhauses im Medical Center Düsseldorf macht eine schnelle und sorgfältige Diagnosestellung und Behandlung möglich. Mehr als 25 niedergelassene fachärztliche Kollegen und Kolleginnen sind im MCD tätig. Darunter die auf Brust-Untersuchungen spezialisierten Ärzte des Medizinischen Vesorgungszentrums radios, sowie das Zentrum für Pathologie & Zytologie Dres. Dohnal & Partner, wo entnommene Biopsie-Gewebeprobe schnell untersucht und ausgewertet werden können.


Behandlungsspektrum in der Senologie am Brustzentrum Düsseldorf


    • Diagnostik und Therapie aus einer Hand
    • Brusterhaltende Operationen
    • Gutachten vor Brustoperationen
    • Zweitmeinung in komplizierten Situationen
    • Onkoplastische Brustchirurgie
    • Tumoradaptierte Brustverkleinerung
    • Primäre und sekundäre Rekonstruktionsverfahren
    • Haut- oder nippelsparende Entfernung der Brustdrüse mit Sofortrekonstruktion der Brust
    • Autologe Rekonstruktionen (Rekonstruktion mit Eigengewebe)
    • Prophylaktische Brustdrüsenentfernung mit Sofortrekonstruktion bei erblichem Brustkrebs
    • Implantatrekonstruktion
    • Brustvergrößerung und Brustverkleinerung
    • Korrektur angeborener Fehlbildungen
    • Therapieplanung im Tumorboard
    • Ermöglichung der Teilnahme an klinischen Studien
    • Kopfhautkühlung unter der Chemotherapie
Weiterlesen

Auf einen Blick

Luisenkrankenhaus
Im 3. OG des Medical Centers Düsseldorf, Gebäude A, Luise-Rainer-Str. 6-10


0211 4477 4400

info@luisenkrankenhaus.de



Unsere Ärzte und das Pflegeteam



Unsere Chefärztin Dr. Darsow ist eine ausgewiesene Spezialistin im Bereich der Senologie sowie dem Gesamtgebiet onkoplastischer, rekonstruktiver und individuelle Brustchirurgie. Das gesamte Team aus Chefärztin, Oberärztinnen und Assistenzärztinnen verfügen über langjährige Erfahrungen in diesem Fachgebiet.


Weiterlesen


Klinische Studien am Luisenkrankenhaus


Dr- Schaper und Dr. Darsow in einer Fallbesprechung.

In klinischen Studien werden neue Therapieverfahren, von denen man sich prinzipiell eine Verbesserung der Standardtherapie erhofft, sorgfältig überprüft. Alle Informationen erhalten Sie beim Studiensekretariat des Luisenkrankenhauses. Es geht vor allem um Neuentwicklungen von hochwirksamen Medikamenten bei gleichzeitig guter Verträglichkeit für die Patienten.


Weiterlesen


Unsere OP-Säle und Ausstattung


Brustkrebs-Behandlung im Tageslicht-OP im Luisenkrankenhaus

Das Luisenkrankenhaus verfügt über hochmoderne Geräte zur schnellen und sicheren Diagnose. Unsere Ärzte operieren bei Tageslicht in vollklimatisierten OP-Sälen. Computernavigation und minimal-invasive OP-Techniken sowie laserchirurgische Eingriffe gehören bei uns zum Standard.


Weiterlesen

Top